TEAM TRAINING

Das Vorgehen als Teamtrainer in einem Unternehmen ist vergleichbar mit einer Sportmannschaft. Ob ein Spiel gewonnen wird, liegt an der gewählten Taktik, der Aufstellung, der Motivation und der Leidenschaft. Nur so werden Tore geschossen und gewonnen.

Wenn ein Team nicht die erhoffte Leistung erbringt, zeitliche, fachliche oder zwischenmenschliche Probleme existieren, die gewählte Taktik oder die Aufstellung eines Teams eine Anpassung oder Reorganisation benötigt, die positiven Resultate nachlassen, die Stimmung schlechter wird, Kündigungen drohen und die Motivation nachlässt, kommt Marc als Teamtrainer zum Einsatz.

Als Teamtrainer übernimmt Marc die Aufgabe, aus den verschiedene Persönlichkeiten die individuelle Fähigkeiten optimal einzusetzen und ein funktionierendes und motiviertes Team zu schmieden und aufzubauen. Außerdem analysiert und optimiert Marc die Entwicklung des Teams im Hinblick auf Aufgaben und Verantwortlichkeiten sowie die Zusammenarbeit mit anderen Bereichen und Dienstleister. Auch trainiert er Führungsstil und Kultur.

WIE GEHT MARC ALS TEAMTRAINER VOR?

Beim Training werden persönliche Gespräche unter vier Augen geführt. Anschließend wird für jedes Teammitglied ein Aufgaben- und Verantwortlichkeitspaket. Ergänzt durch Teambuilding-Maßnahmen entsteht ein gut aufeinander eingestelltes, motiviertes Team.

Marc unterstützt beim Teamaufbau und bewertet Bewerbungen. Dabei achtet er auf fachliche und menschliche Aspekte, da Harmonie und das Miteinander ausschlaggebend sind für das Funktionieren jeder Person und das Team.

Das begleitende fachliche Training zielt auf die Umsetzung und die Zusammenarbeit im Team – und natürlich mit den Entscheidern im Unternehmen.


Referenzen, u.a.
SEGMÜLLER – ein süddeutsches, Traditions- und Familien Einzelhandelsunternehmen in der Möbelbranche


#THEMOVINGDUTCHMAN #TEAMTrainING